Das Bauvorhaben auf einen Blick

Das Bauvorhaben auf einen Blick

logisplus will das Alters- und Pflegeheim Lilienweg in Köniz sanieren und ausbauen. Wegen mangelhaften baulichen Zuständen hat das Bauvorhaben höchste Priorität. Die Wohnqualität stimmt in vielen Bereichen nicht mehr mit den Bedürfnissen heutiger und künftiger Bewohnerinnen und Bewohner überein. Zudem entspricht das Heim am Lilienweg 7 + 9 weitgehend nicht mehr den Zielgrössen des Richtraumprogramms der Gesundheits- und Fürsorgedirektion des Kantons Bern (GEF). Dies würde längerfristig zu einem Entzug oder Teilentzug der Betriebsbewilligung führen. Mit dem Bauvorhaben (Neubau, Sanierung und Ausbau) entstehen zusätzliche 47 Heimplätze, die Köniz unbedingt braucht, um den Bedarf gemäss demographischer Entwicklung einigermassen abzudecken.

Mit einem Start für den Neubau Lilienweg rechnen wir nicht vor 2021.