Finanzen, Tarife und mehr Baurechtszinsen

Finanzen, Tarife und mehr Baurechtszinsen

Das Bauvorhaben wird zu einem Drittel mit Eigenkapital finanziert, was im Branchenvergleich überdurchschnittlich hoch ist. Die künftigen Tarife werden von der GEF vorgegeben und – vorbehältlich allgemeiner Tarifentwicklung – nicht steigen. Die Gemeinde Köniz wird zudem von logisplus aus dem Baurechtsvertrag jährlich 40'000 Franken mehr Baurechtszinsen erhalten (heute: 200'000, künftig 240'000 Franken)